Volles Haus beim Neujahrempfang

Erstmalig lud der Reit- und Fahrverein Hiltrup am Sonntag, den 12.01.2014 zumNeujahrsempfang ein. 

Mit einem bunten Schauprogramm konnten die großen und kleinen Reiter und Voltigierer ihr Können unter Beweis stellen.

Großer Höhepunkt war jedoch die Aufführung des Märchens „Schneewittchen und die 7 Zwerge“ hoch zu Ross, welches die Jugendabteilung des Reitvereins unter Anleitung von Elke Hackenesch eingeübt hatte. Zahlreiche Zuschauer waren begeistert.

Dies wird bestimmt nicht die letzte Märchenstunde beim Reit- und Fahrverein Hiltrup gewesen sein.