Voltigieren


Voltigieren im RV Hiltrup hat eine lange Tradition.

Mit Trainer Hans Zurheiden, der selbst lange Jahre erfolgreich im Turniergeschehen war, hat der Verein einen sachkundigen und erfahrenen Trainer. Für das Training stehen vereinseigene Pferde zur Verfügung: Geramonas, Graffi, Fiona, Diplomat und Moritz. Ebenfalls gibt es einen kleinen Turnraum an der Halle und mehrere Voltiböcke.

In Hiltrup gibt es z.Zt. 5 Mannschaften (Hiltrup 1, Hiltrup 2, Hiltrup 3, Hiltrup 4 und Hiltrup 5), die in unterschiedlichen Leistungsklassen trainieren und verschiedene Trainingszeiten haben.

Für Fragen oder Anmeldungen ist der Ansprechpartner Stephanie Wedhorn, Tel. 0251-39635767 oder 0173-2786457.
Die genauen Stundenzeiten können Sie unserem Hallenplan entnehmen.

vereinsleben1
vereinsleben1
vereinsleben1
vereinsleben1

Erfolgreichste Mannschaft ist Hiltrup 1. Sie waren nominiert 2011 für Nordrhein-Westfalen auf dem 5-Länder-Vergleichswettkampf (3.Platz und beste Mannschaft Westfalens), auf dem C-Team-Cup (2012)ebenfalls nominiert wurden sie in ihrer Abteilung Erster und in der Gesamtwertung von 20 startenden Mannschaften 7. Sie sind Bezirks- und Kreismeister in 2012 geworden. Dieses Jahr holte das Team auf den Westfälischen Meisterschaften den Sieg im Westfalenpokal.

Weitere Informationen zu unseren Voltigruppe Hiltrup 1 finden Sie auf der eigenen Voltiseite.